Fitness

Kann lose Haut mit Muskelwachstum gestrafft werden?

Kann lose Haut mit Muskelwachstum gestrafft werden?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Muskelwachstum kann die Haut nach Gewichtsverlust nicht straffen.

Nach einem extremen Gewichtsverlust kann es vorkommen, dass Sie an Stellen mit Fettablagerungen Hautüberschüsse haben. Die natürlichen elastischen Eigenschaften Ihrer Haut können diese Bereiche automatisch straffen. Inwieweit sich Ihre Haut jedoch auf natürliche Weise straffen kann, hängt von der Menge des Übergewichts und der Zeitdauer ab, in der Sie das Gewicht getragen haben. Muskelwachstum, unterstützt durch Training mit Schwerpunkt auf Krafttraining, spannt lockere Haut nicht an, kann jedoch lockere Haut füllen, um sie straffer erscheinen zu lassen.

Spitze

  • Obwohl Muskelaufbau Ihr Aussehen nach extremem Gewichtsverlust verbessern kann, werden Sie wahrscheinlich eine erhebliche Menge an loser Haut haben.

Verstehen Sie, warum ein Durchhängen auftritt

Es ist eine bekannte Tatsache, dass die Haut tatsächlich ein Organ ist, das größte Ihres Körpers. Um Ihre inneren Organe und Gewebe besser zu schützen, besteht Ihre Haut aus mehreren Schichten von Zellen, die Kollagen und Elastin enthalten, zwei Substanzen, die der Haut ihre flexiblen, elastischen Eigenschaften verleihen. Unter Ihrer Haut befinden sich Schichten von Fettablagerungen, deren Größe je nach Körperfettanteil variiert. Die elastischen Eigenschaften Ihrer Haut dehnen sich aus, um große Fettdepots aufzunehmen. So kann Ihre Haut nach einem dramatischen Gewichtsverlust noch immer gestreckt sein und durch große Fettablagerungen faltig und schlaff aussehen.

Fügen Sie Masse mit Muskel hinzu

Sport kann nicht dazu führen, dass die Muskeln die Haut straffer ziehen oder auf ihre Größe zurückschrumpfen. Wenn Ihre Muskeln jedoch wachsen und sich entwickeln, können sie die überschüssige Haut füllen, die durch Gewichtsverlust entstanden ist, und die äußersten Hautschichten strecken und glätten, um ein gleichmäßigeres, jugendlicheres und gesünderes Aussehen zu erzielen. Denken Sie daran, einen Ballon zu sprengen. Wenn es sich mit Luft füllt, wird seine Oberfläche gedehnter und glänzender. So auch Ihre Haut, wenn Sie Ihre Muskeln straffen und entwickeln, um die leere, schlaffe Haut zu ersetzen.

Machen Sie Übungen zur Verbesserung des Muskelwachstums

Toning-Übungen sind effektiv für das Muskelwachstum. Dazu gehören Krafttraining mit hohen Wiederholungszahlen, plyometrische Übungen und Widerstandsübungen wie Beinheben mit Widerstandsbändern. Herz-Kreislauf-Training kann ebenfalls helfen. Es verursacht zwar kein großes Muskelwachstum, das schlaffe Hautpartien ausfüllen kann, fördert jedoch den frischen Sauerstofffluss zu allen Organen, einschließlich der Haut, was zu einer Hautregeneration führen kann, die ein glatteres, weniger schlaffes Aussehen ergibt.

Verwalten Sie Ihre Erwartungen

Laut der Cleveland Clinic kann es bis zu zwei Jahre dauern, bis die Ergebnisse aus dem Training hervorgehen und die Erfolgsraten variieren. Ihre Ergebnisse können von verschiedenen Faktoren abhängen, einschließlich des Alters und des Gewichtsverlusts. Sie können nicht nur Sport treiben, um Ihre Haut zu straffen, sondern auch viel Wasser trinken und sich gesund und rund ernähren. Konzentrieren Sie sich darauf, reichlich herzgesunde Fette zu sich zu nehmen, da diese zur Elastizität und Verjüngung der Haut beitragen.


Schau das Video: Überschüssige Haut durch Abnehmen. Meine Erfahrungen und Tipps. Sophia Thiel (August 2022).