Fitness

Können Sie mehr Kalorien auf einem kleinen Trampolin als auf einem Laufband verbrennen?

Können Sie mehr Kalorien auf einem kleinen Trampolin als auf einem Laufband verbrennen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Joggen auf dem Laufband ist ein effektiver Weg, um Kalorien zu verbrennen.

Jupiterimages / Photos.com / Getty Images

Es scheint fast zu schön, um wahr zu sein, dass Sie beim Springen auf einem Minitrampolin Herz-Kreislauf-Fitness aufbauen und erhebliche Kalorien verbrennen können. Laut einer Studie, die vom American Council on Exercise gesponsert wurde, stimmt dies jedoch - und die Probanden in ihrer Studie verbrannten ungefähr so ​​viele Kalorien auf dem Minitrampolin, wie sie in einem moderaten Lauf auf einem Laufband verbrannten. Dennoch gibt es eine Reihe von Faktoren, die das Gleichgewicht zwischen Trampolin und Laufband als Instrument zur Kalorienverbrennung beeinflussen können.

Der Skinny auf Trampolinen gegen Laufbänder

In der von ACE gesponserten Studie verbrannten die Probanden auf dem Minitrampolin so viele Kalorien, wie sie während eines 6-mph-Laufs auf ebenem Boden verbrannten. Aber es gibt noch mehr, als man sich vorstellen kann, angefangen damit, wie intensiv Sie das Mini-Trampolin benutzen. In der Studie verwendeten die Probanden ein JumpSport-Übungsvideo, das choreografierte Ganzkörperbewegungen enthielt, die die Musik motivierten.

Dies ist wichtig, denn je mehr Muskelgruppen Sie in ein Training einbeziehen, desto mehr Kalorien verbrennen Sie. Musik kann ebenfalls einen Unterschied machen, da sie Ihren Körper "mitreißt" oder das Training einfacher macht, als es tatsächlich der Fall ist. Wenn Sie also langsam auf einem Mini-Trampolin hüpfen und dabei nur Ihre Beine verwenden und sich nicht bewegen, ist es eine sehr sichere Wette, dass Sie nicht so viele Kalorien verbrennen, wie Sie auf einem Laufband verbrennen würden.

Bei der JumpSport-Trainingsroutine betrug der Durchschnitt der Männer 12,4 Kalorien / Minute. Frauen durchschnittlich 9,4 Kalorien / Minute, ohne Aufwärm- und Abkühlzeit. Diese Werte für die Kalorienverbrennung entsprechen in etwa einer Geschwindigkeit von 10 km / h auf ebenem Boden.

Die Vorteile von Mini-Trampolinen

In derselben von ACE gesponserten Studie gaben die Probanden eine überraschend niedrige Bewertung der wahrgenommenen Anstrengung an, was ein subjektives Maß dafür ist, wie hart Sie trainieren. Mit anderen Worten, das Training fühlte sich für sie einfacher an, als es wirklich war. Wenn Sie also Schwierigkeiten haben, sich zu motivieren, hart zu trainieren, oder wenn Mini-Trampolin Ihren Sinn für Spaß anspricht, kann dies ein relativ einfacher Weg zu intensiveren Workouts sein.

Es gibt auch vereinzelte Berichte, wonach das Training mit einem kleinen Trampolin oder Rebounder Ihr räumliches Bewusstsein verbessern kann, obwohl dies in klinischen Studien nicht bewiesen wurde. Es ist einfacher, Trampoline zu finden, die Ihr Gleichgewicht verbessern, da sie Ihr Gleichgewicht auf jeden Fall herausfordern können - und Ihr Körper wird sich den Herausforderungen anpassen, die sich Ihnen stellen.

Letztendlich nehmen kleine Trampoline - und für einige entscheidende Vorteile - relativ wenig Platz ein (obwohl es schwierig sein kann, sie aufzubewahren, wenn sich die Beine nicht falten oder ablösen), und sie sind im Vergleich zu einem Laufband äußerst kostengünstig .

Die Vorteile von Laufbändern

Während Mini-Trampoline eine überraschende Anzahl von Vorteilen bieten können, gibt es einige Nachteile, die den Ausschlag für die Verwendung eines Laufbands für Ihr Training geben können. Das erste ist, dass Trampolin-Workouts eintönig werden können, wenn sie nicht perfekt zu Ihrer Persönlichkeit passen. Das Gleiche gilt für das Gehen oder Laufen auf einem Laufband. Sie haben jedoch immer die Möglichkeit, einen Spaziergang oder ein Rennen im Freien zu unternehmen oder eines der automatisierten Programme des Laufbands zu verwenden, um Geschwindigkeit und Neigung automatisch anzupassen. Es ist auch relativ einfach, auf dem Laufband fernzusehen. Letztendlich wird es den meisten Trainierenden wahrscheinlich leichter fallen, lange Trainingseinheiten auf dem Laufband zu absolvieren als auf dem Rebounder.

Wenn Sie eine immer höhere Kalorienverbrennung oder eine intensivere körperliche Anstrengung wünschen, ist es auch einfach, auf einem Laufband dorthin zu gelangen. Erhöhen Sie einfach Ihre Geschwindigkeit über 6 Meilen pro Stunde oder erhöhen Sie die Steigung, und Sie verbrennen mehr Kalorien als bei einem kräftigen Mini-Trampolin-Training.

Ihr Training auswählen

Weil Mini-Trampoline und Laufbänder so (überraschend) vergleichbar sind, sind Ihre persönlichen Präferenzen stark an denen Sie kaufen oder Ihre Zeit damit verbringen sollten. Wenn Sie eines dieser Trainingsgeräte mehr lieben als das andere - oder wenn Sie eines von ihnen verabscheuen, um es real zu halten geringer, weniger als die andere - das ist normalerweise diejenige, für die Sie sich entscheiden sollten, da Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit an einem Training festhalten, das Ihnen Spaß macht. Und letztendlich sind es die langfristigen Veränderungen des Lebensstils - das heißt, die Gewohnheiten, an die Sie sich im Laufe der Zeit halten -, die bestimmen, wie viel Gewicht Sie verlieren und wie lange es ausgeschaltet bleibt.



Bemerkungen:

  1. Haye

    Verstehe nicht ganz was das bedeutet.

  2. Wynchell

    Die Nummer vergeht nicht!

  3. Samukazahn

    Sicherlich. Ich stimme mit allen oben erzählten. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder in PM.

  4. Selwyn

    Es tut mir leid, dass ich einmischt, es gibt ein Angebot, sich anders zu machen.

  5. Micheil

    Genug von meinem Guten



Eine Nachricht schreiben