Fitness

Kann Bikram Yoga Krafttraining ersetzen?

Kann Bikram Yoga Krafttraining ersetzen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Yoga ist eine körpergewichtige Übung.

George Doyle / Stockbyte / Getty Images

Bikram Yoga ist eine formalisierte, stark strukturierte Art von Yoga, die auf den Prinzipien des Hatha Yoga basiert und ursprünglich in den 1970er Jahren populär wurde. Der Unterricht dauert 90 Minuten und basiert auf 26 Grundstellungen in einem 105-Grad-Raum. Yoga ist eine Form des Krafttrainings, aber Ihre allgemeinen Fitnessziele bestimmen, ob Sie noch zusätzliches Krafttraining in Ihre Routine einbauen müssen.

Yoga als Krafttraining

Obwohl Sie beim Bikram Yoga keine Gewichte heben, erhalten Sie immer noch ein auf Kraft basierendes Training. Die Körperhaltungen in Bikram erfordern, dass Sie Ihr eigenes Körpergewicht halten. Dies kann Ihre Muskeln stärken. So wie Übungen wie Ausfallschritte, Liegestütze und Klimmzüge nicht auf Gewichten beruhen, um Muskeln zu trainieren, stärken Posen wie Half Moon Pose, Eagle Pose und Balancing Stick die Muskeln im gesamten Körper.

Die 26 Stellungen

Technisch gesehen ist jede Haltung im Bikram Yoga eine belastende Haltung, da Sie Ihr Körpergewicht stützen müssen. Einige Posen erfordern jedoch mehr Kraft als andere. Tiefes Atmen und festes Blasen erfordern wenig Kraft, aber Baumhaltung und Dreieckhaltung können Ihre Beine straffen, während Posen wie Locust und Volle Locust-Haltung Ihren Kern, Ihren Rücken und Ihre Schultern straffen können.

Krafttraining ersetzen

Wenn Ihr Ziel einfach darin besteht, eine gute Gesundheit zu gewährleisten, indem Sie Ihre Muskeln kräftigen, kann Bikram Yoga das Krafttraining ersetzen. Die US-amerikanischen Zentren für Krankheitskontrolle empfehlen mindestens zwei Tage Krafttraining, bei dem jede Woche alle wichtigen Muskelgruppen trainiert werden. Bikram Yoga passt zu dieser Rechnung, wenn Sie mindestens zweimal pro Woche am Unterricht teilnehmen oder zu Hause Posen machen.

Ergebnisse sehen

Obwohl Sie das grundlegende Krafttraining durch Bikram Yoga ersetzen können, wird Bikram Yoga wahrscheinlich nicht ausreichen, wenn Sie sich aufbauen möchten. Mit freien Gewichten und Kraftgeräten können Sie kontinuierlich Widerstand leisten, während Sie an Kraft zunehmen. Beim Yoga sind Sie jedoch auf Ihr eigenes Körpergewicht beschränkt. Wenn Sie vom häufigen Gewichtheben auf Bikram allein umsteigen, können Sie eine Atrophie in Ihren Muskeln feststellen, insbesondere wenn Sie Bikram nur ein paar Mal pro Woche einnehmen.


Schau das Video: Morning Yoga Workout Better Than The Gym. Strength & Stretch (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Abdul-Haqq

    Mit purem Humor.

  2. Cearnach

    Gut gemacht, das Imaginäre)))))

  3. Panya

    Ich denke, dass Sie sich irren. Ich kann die Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM.

  4. Kazrarisar

    Ich habe so etwas gehört, aber nicht in solchen Details, aber woher haben Sie das Material bekommen?

  5. Bakora

    Darin ist etwas. Vielen Dank für die Hilfe in dieser Frage.

  6. Meyer

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach liegst du falsch. Ich bin sicher. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren.



Eine Nachricht schreiben