Fitness

Verkleinert das Tonen die Beine?

Verkleinert das Tonen die Beine?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Tonisierungsübungen helfen dabei, die Beinmuskeln zu definieren und zu formen, um ein schlankes Aussehen zu erzielen.

Große, mollige Beine können dazu führen, dass Sie sich beim Tragen von Shorts oder Kleidern unwohl fühlen. Wenn Sie Ihre Beinmuskeln mit Kraftübungen trainieren, werden Sie straffe, wohlgeformte Beine bekommen. Um diesen Muskeltonus zu erkennen, müssen Sie jedoch Cardio-Übungen machen, um Fett zu entfernen. Mit beiden Arten von Übungen als Teil Ihres Fitnessplans können Sie Ihre Beine kleiner und attraktiver machen.

Weight-Loss-Übungen im Überblick

Es ist nicht möglich, nur in den Beinen abzunehmen. Wenn Sie Ihre Beine verkleinern möchten, müssen Sie am ganzen Körper abnehmen. Herz-Kreislauf-Training hilft Ihnen dabei, das Körperfett in den Griff zu bekommen, sodass Sie überall schlanker werden und Ihr Ziel erreichen, kleinere Beine zu haben. Streben Sie 150 bis 300 Minuten Cardio-Training pro Woche an. Wenn Sie für eine Weile sesshaft waren, könnte dieser Betrag zu viel für Sie sein. Anstatt sich auf Frustration und Entmutigung einzulassen, sollten Sie mit einer kürzeren Übungszeit beginnen und jede Woche fünf bis 10 Minuten hinzufügen. Ebenso ist es nicht erforderlich, alle Übungen in einer langen täglichen Sitzung durchzuführen. Ein paar über den Tag verteilte Cardio-Sitzungen von 15 bis 20 Minuten sind genauso effektiv wie eine einzige, lange Sitzung.

Herz-Kreislauf-Training, das die Beinmuskulatur beansprucht

Sie können an verschiedenen Arten von Cardio-Übungen teilnehmen. Wenn Sie doppelt profitieren möchten, hilft Ihnen Aerobic, bei dem die Beinmuskeln arbeiten. Ob zu Hause oder im Fitnessstudio, Sie können flott laufen, joggen oder Fahrrad fahren. Wenn Sie es vorziehen, in einem Fitnessstudio zu trainieren, sind Spinning-Kurse, Schwimmen oder Step-Aerobic effektiv, um Gewicht zu verlieren und die Beine zu straffen. Um Langeweile zu vermeiden, können Sie auch an sportlichen Aktivitäten teilnehmen, um Ihre Beine zu trainieren und Gewicht zu verlieren, auch auf Ihrer unteren Hälfte. Tennis, Basketball und Softball sind alle sportlichen Aktivitäten, die Ihnen helfen, Kalorien zu verbrennen und Ihre Beinmuskeln zu stärken.

Übungen zur Beinstraffung

Wenn Sie mit Herz-Kreislauf-Training abnehmen, können Sie Ihre Beinmuskeln mit Kraftübungen für kleinere Beine trainieren. Krafttraining muss nicht so häufig ausgeführt werden wie Cardio, um straffe Beine zu bekommen. Zwei bis drei Krafttrainingseinheiten pro Woche von jeweils 15 bis 20 Minuten sind ausreichend. Beintraining kann zu Hause oder im Fitnessstudio mit oder ohne Gewichten durchgeführt werden. Machen Sie Übungen wie Kniebeugen, Ausfallschritte, Seitenschlurfen und Step-ups, um die Muskeln Ihrer Oberschenkel zu trainieren. Straffen Sie die Wadenmuskulatur des Unterschenkels mit Wadenhebungen und Knöchelflexionen.

Andere Überlegungen

Es ist nur dann sinnvoll, eine gesunde, kalorienreduzierte Ernährung in Ihren Plan aufzunehmen, wenn Sie so hart arbeiten, um mit dem Training Gewicht zu verlieren. Eine gesunde Ernährung tankt Ihren Körper für Ihr Cardio- und Krafttraining und hilft Ihnen dabei, schneller abzunehmen. Reduzieren Sie Ihre tägliche Kalorienaufnahme um 250 bis 500 pro Tag, was einen Verlust von 1/2 bis 1 Pfund pro Woche zur Folge hat. Verbrauchen Sie gesunde Lebensmittel wie mageres Eiweiß, Vollkornprodukte, fettarme Milchprodukte sowie frisches Obst und Gemüse. Trinken Sie mindestens acht Gläser Wasser pro Tag, um sich selbst mit Feuchtigkeit zu versorgen und satt zu fühlen. Fragen Sie unbedingt Ihren Arzt, bevor Sie mit Ihrem Trainings- und Ernährungsplan beginnen, um die Beine zu verkleinern.


Schau das Video: Galopparbeit Tonnenübung (August 2022).