Fitness

Surly Cross Check Vs. Aluminium Cross Bikes

Surly Cross Check Vs. Aluminium Cross Bikes



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Praxis des Portierens macht einen leichten Schlüssel im Cyclocross-Rennen.

Oli Scarff / Getty Images Sport / Getty Images

Cyclocross-Bikes gibt es in fast ebenso vielen Varianten wie Straßen- und Mountainbikes. Sie verfügen über einzigartige Merkmale und Komponenten, die verschiedenen Bikes unterschiedliche Fähigkeiten verleihen. Eines der traditionsreichsten Cyclocross-Bikes ist der Surly Cross Check, der seit fast einem Jahrzehnt angeboten wird, seit der Sport noch in den Kinderschuhen steckt. Beim Vergleich dieses Fahrrads mit einem typischen Aluminium-Cyclocross-Fahrrad fallen einige Merkmale des Crosschecks auf. Der Stahlrahmen des Crosschecks und die einzigartigen tourenfreundlichen Eigenschaften machen ihn besonders einzigartig bei Cyclocross-Motorrädern.

Surly Cross Check

Der Surly Cross Check ist eines der vielseitigsten Bikes von Surly. Ursprünglich als Cyclocross-Fahrrad konzipiert, wurde der Rahmen seitdem von vielen Menschen als Pendlerfahrrad, Leichttourer oder Alltagsfahrrad übernommen. Es verfügt über einen Stahlrahmen mit viel Freiraum für größere Cyclocross-Reifen und Kotflügel und hat Zahnstangenösen für die vorderen und hinteren Gepäckträger, wodurch es eine beliebte Wahl für Fahrradtouristen ist. Der Crosscheck ist bei Cyclocross-Bikes etwas schwerer, aber sehr langlebig.

Stahlrahmen Cyclocross Bikes

Stahlrahmenfahrräder standen jahrelang im Gelände zur Verfügung, bis die Herstellung von Aluminium und später von Kohlefaser zu Festigkeit und Zuverlässigkeit führte. Stahlrahmen gelten als besonders belastbar, da sie nach fast allen typischen Beschädigungen gebogen, erneut geschweißt und anderweitig repariert werden können. Ein Crossrad mit Stahlrahmen wie das Surly Cross Check kann fast jedes Aluminiumrad überdauern. Die Dichte von Stahl ist jedoch viel höher als die von Aluminium, wodurch er schwerer wird.

Aluminiumrahmen Cyclocross Bikes

Ein Cyclocross-Fahrrad mit Aluminiumrahmen könnte genau die gleichen Komponenten und Räder aufweisen wie das Surly Cross Check, aber es wird letztendlich weniger wiegen. Die geringere Dichte von Aluminium macht es zu einer erschwinglichen Wahl für Fahrer, die ihr Gewicht reduzieren möchten. Aluminium neigt jedoch dazu, bei Belastung zu reißen, anstatt sich wie Stahl zu biegen. Dies macht Aluminiumrahmen schwerer zu reparieren; letztendlich sind sie weniger haltbar. Die Wahl zwischen Haltbarkeit und Gewicht hängt von Ihren Bedürfnissen als Radfahrer ab.

Vorteile und Nachteile

Beim Cyclocross ist es üblich, das Fahrrad über steiles oder besonders unwegsames Gelände zu transportieren. Aluminium hat dabei einen deutlichen Vorteil, da es durch das geringere Gewicht leichter über eine Schulter zu tragen ist. Der Surly Cross Check ist nicht nur schwerer als Aluminium, sondern auch schwerer als viele Stahlräder mit einem Rahmengewicht von 6,3 Pfund. Dieses bedeutende Gewicht macht es für Cyclocross nicht gerade ideal, was durch das Fehlen von Standard-Scheibenbremsen und die komfortable Rahmengeometrie noch verstärkt wird. Der Cross Check ist ein großartiges Allround-Fahrrad, bei dem Langlebigkeit und Zuverlässigkeit an erster Stelle stehen. Beim Cyclocross sind Aluminium-Bikes jedoch schwer zu schlagen.

Ressourcen (2)


Schau das Video: Surly Cross-Check custom build SramDT Swiss (August 2022).