Sport

100-Meter-Geschwindigkeitstraining

100-Meter-Geschwindigkeitstraining


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Beherrschen der Blöcke ist entscheidend für den Erfolg auf den 100 Metern.

Jupiterimages / Pixland / Getty Images

Der 100-Meter-Strich ist seit langem das Markenzeichen der Leichtathletik. Der Olympiasieger auf 100 Metern erhält den inoffiziellen Titel "Schnellster Mann der Welt" oder "Schnellste Frau der Welt". Im August 2013 lagen die Weltrekorde der Männer und Frauen bei 9,58 Sekunden bzw. 10,49 Sekunden. Es ist zwar unwahrscheinlich, dass Sie sich diesen Zeichen selbst nähern, aber bewährte Workouts helfen Ihnen dabei, Ihr angeborenes Talent zu maximieren.

Schulungsbedarf

Was Sie im Training tun müssen, um Ihr Tempo in einem 100-Meter-Rennen zu maximieren, hängt von Ihrem Alter, Ihren Zielen, Stärken, Schwächen, dem Zugang zu Trainingseinrichtungen und anderen individuellen Faktoren ab. Brian MacKenzie, Leichtathletik-Trainer von UK Athletics, merkt an, dass ein solides Trainingsprogramm in etwa vierwöchige Zyklen unterteilt ist, von denen die ersten drei der Entwicklung der Fitness und die letzte als Zeit dienen, um die Effektivität Ihres Trainings zu testen. Sie benötigen eine breite Palette an Geschwindigkeitsübungen, um Ihr Potenzial auf 100 Metern zu erreichen. Dies umfasst die Begriffe "Geschwindigkeit", "Geschwindigkeitsausdauer" und "Ausdauersondertraining" von MacKenzie.

Techniktraining

Überlegene Höchstgeschwindigkeit ist ein Muss, reicht aber nicht aus, um Sie in einen überlegenen Sprinter zu verwandeln. Wenn Sie nicht daran arbeiten, so schnell wie möglich vom Start wegzukommen und so früh wie möglich auf Ihre schnellste Geschwindigkeit zu beschleunigen, werden Sie zu früh aufgeben, um einen besser trainierten Fahrer zu überholen Sprinter mit ähnlicher Höchstgeschwindigkeit.

Mike Holloway, der Cheftrainer der Universität von Florida, lässt seine Athleten fünfmal 20 Meter, viermal 30 Meter und dreimal 40 Meter aus den Blöcken trainieren, damit sie sowohl an ihren Starts als auch an ihrer Beschleunigung zu Beginn des Rennens arbeiten können. Es gibt unzählige Variationen - zum Beispiel zwei Sätze von fünf mal 30 Metern; Keine Wiederholungen sollten 60 Meter überschreiten.

Frühes Training

In der Vorsaison und zu Beginn der Wettkampfsaison betonen Sie die Entwicklung spezifischer Aspekte der Geschwindigkeit, um diese in der späten Wettkampfsaison auf integrierte Weise nutzen zu können. Laut MacKenzie müssen Sie an Ihrer Kraft, Mobilität, Ausdauer und Ihren technischen Fähigkeiten arbeiten. Holloway stimmt zu und sagt, dass die Vorsaison ein guter Zeitpunkt ist, um eine Vielzahl von Formbohrungen durchzuführen und Ihre Flexibilität zu verbessern. Führen Sie zum Beispiel ein Training aus, das aus schnellen Läufen von 500, 400 und 300 Metern besteht, um Ihre Ausdauer zu steigern, oder trainieren Sie, um Ihre Beweglichkeit und explosive Schnelligkeit zu verbessern.

Spätsaison Workouts

Beim Übergang zu dem Teil Ihrer Saison, in dem die wichtigsten Treffen stattfinden, empfiehlt Holloway, das Gesamttraining so zu reduzieren, dass Sie ausgeruhter sind und die technischen Aspekte der 100 Meter - Start, Form und Beschleunigungsfähigkeit - hervorheben speziell. Er merkt an, dass es einfacher ist, diese Fähigkeiten zu verbessern, wenn man sich auf immer frischeren Beinen befindet. Sprint-Trainingseinheiten können vier Mal 40 Meter, drei Mal 70 Meter und zwei Mal 80 Meter außerhalb der Blöcke umfassen. Und wenn Sie an Staffeln teilnehmen, sollten Sie zusätzliche Zeit mit dem Austausch von Staffeln mit Ihren Teamkollegen verbringen.


Schau das Video: Schnell wie ein Gepard Teil 1: Sprinttraining für Antritt, Beschleunigung & Reaktion (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Mubar

    Aber immer noch die Varianten?

  2. Frederick

    Ich denke du hast nicht Recht. Ich bin sicher. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie in PM, wir werden reden.

  3. Kimi

    Es passt mir überhaupt nicht.

  4. Ibycus

    Meiner Meinung nach ist er falsch. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  5. Rogelio

    Schade, dass ich jetzt nicht ausdrücken kann - es ist sehr besetzt. Ich werde veröffentlicht - ich werde die Meinung zu dieser Frage unbedingt zum Ausdruck bringen.

  6. Chait

    Ich bin der Meinung, dass Sie nicht Recht haben. Ich kann es beweisen.

  7. Fekora

    Tut mir leid, dass ich Sie unterbreche, aber ich schlage vor, einen anderen Weg zu gehen.



Eine Nachricht schreiben