Fitness

Die 10 besten Möglichkeiten, um Gewicht zu verlieren in der Torso Area

Die 10 besten Möglichkeiten, um Gewicht zu verlieren in der Torso Area


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Übung kann helfen, Ihren Torso abzunehmen.

George Doyle / Stockbyte / Getty Images

Ihr Torso umfasst Ihre Brust und Ihren Bauch. Wenn Sie an diesen Stellen abnehmen, ist eine vollständige Gewichtsreduktion erforderlich, da eine Reduzierung der Flecken nicht möglich ist. Übermäßiges Fett, insbesondere Bauchfett, gefährdet Ihre Gesundheit und erhöht das Risiko für schwerwiegende Erkrankungen wie Bluthochdruck und Herzerkrankungen. Die Integration von Änderungen in der gesunden Lebensweise kann den Gewichtsverlust fördern und Ihre Gesundheit verbessern.

Setzen Sie sich ein realistisches Ziel

Anstatt einen schnellen Gewichtsverlust anzustreben, sollten Sie mit einer Geschwindigkeit von 1 bis 2 Pfund pro Woche abnehmen. Der American Council on Exercise gibt an, dass dies realistisch ist und mit größerer Wahrscheinlichkeit zu einem dauerhaften Gewichtsverlust führt. Um diese Gewichtsabnahmerate zu erreichen, müssen Sie täglich ein Defizit von 500 bis 1.000 Kalorien durch Ernährung und Bewegung erreichen.

Essen Sie gesunde Fette

Wenn Sie gesunde Fette anstelle von schlechten Fetten wie Transfette essen, können Sie Ihrem Körper Gutes tun, ohne zusätzliches Fett zu speichern. Eine Studie der American Diabetic Association hat bewiesen, dass eine Ernährung, die reich an einfach ungesättigten Fetten oder MUFAS ist, das zentrale Körperfett verhindern kann. Essen Sie nur kleine Portionen von Lebensmitteln, die MUFAS enthalten, weil sie viele Kalorien enthalten, aber sie helfen Ihnen, sich satt zu fühlen, damit Sie keine leeren Kalorien nachfüllen müssen. Einfach ungesättigte Fette sind in Lebensmitteln wie Rapsöl, Avocado, Cashewnüssen, Pekannüssen, Sesamsamen und Erdnussbutter enthalten.

Teilgrößen reduzieren

Übergroße Portionen können Ihr Gewicht zerstören. Der Verzehr kleinerer Portionen kann Ihren Kalorienverbrauch senken und Ihnen helfen, Ihr tägliches Kaloriendefizit zu erreichen. Egal, ob Sie zu Hause oder in einem Restaurant essen, reduzieren Sie die Größe Ihrer üblichen Portionen um 10 bis 15 Prozent. Erwägen Sie, von kleineren Tellern, Schüsseln und Tassen zu essen und zu trinken.

Zucker reduzieren

Kalorien aus Zucker können Ihren Mittelteil vergrößern. Wenn Sie weniger Zucker und zuckerhaltige Produkte wie Soda, Donuts, Süßigkeiten und Kekse verwenden, können Sie das tägliche Defizit verringern. Wenn Sie einen süßen Zahn haben, sollten Sie ihn mit Früchten wie Erdbeeren begnügen.

Nehmen Sie sich Zeit für das Frühstück

Wenn Sie das Frühstück auslassen, kann dies zu ungesunden Snacks und späterem Überessen führen. Um dies zu verhindern, nehmen Sie ein gesundes Frühstück zu sich, um Ihren Stoffwechsel in Schwung zu bringen. Nehmen Sie Protein und komplexe Kohlenhydrate in Ihr Frühstück auf, um eine langsame Verdauung und eine längere Sättigung zu fördern. Ein Beispiel für ein gesundes Frühstück ist ballaststoffreiches Müsli mit fettarmer Milch und frischem Obst. ein anderes ist Eiweiß mit Weizencrackern.

Führen Sie ein hochintensives Intervalltraining durch

Intensives Intervalltraining oder HIIT kann Ihnen dabei helfen, Ihr tägliches Kaloriendefizit zu erreichen, da es viele Kalorien verbrennt. Studienergebnisse im "Journal of Obesity" haben gezeigt, dass HIIT bei der Reduzierung von Bauch- und Körperfett wirksamer ist als andere Arten von Übungen. Um diese Art von Training zu absolvieren, wechseln Sie zwischen einem kräftigen und weniger intensiven Trainingstempo hin und her. Wechseln Sie beispielsweise zwischen einer dreiminütigen mäßigen Jogging- oder Radtour und einem einminütigen kräftigen Sprint. Beginnen und beenden Sie HIIT immer mit einer Aufwärmphase von fünf Minuten mit leichtem Cardio. Führen Sie drei 25-minütige Sitzungen pro Woche durch.

Stärken Sie Ihre Muskeln

Krafttraining an zwei Tagen in der Woche kann den Gewichtsverlust fördern, da Sie durch Muskelgewebe effizienter Kalorien verbrennen und Ihren Stoffwechsel in Ruhe ankurbeln. Nachdem Sie Körperfett verloren haben, haben Sie außerdem eine Menge Muskeldefinition, die Sie zur Geltung bringen können. Zu den Übungen für Ihren Oberkörperbereich können Brustpressen, Liegestütze, Crunch-Varianten sowie vordere und seitliche Bretter gehören.

Stressstufen verwalten

Experten der Universität von New Mexico sagen, dass übermäßiger Stress die Produktion von Cortisol in Ihrem Körper erhöht, was zu Bauchfett führt. Cortisol löst Heißhunger auf fetthaltige, zuckerhaltige Lebensmittel aus und kann auch Fett aus anderen Bereichen Ihres Körpers in Ihren Mittelteil verlagern. Um besser mit Stress umzugehen, üben Sie Meditation, tiefes Atmen oder Yoga.

Genug Schlaf bekommen

Schlafmangel kann zu einer Gewichtszunahme führen, da Sie mehr Zeit zum Essen und weniger Energie zum Trainieren haben. Es wirkt sich auch negativ auf Hormone wie Leptin und Ghrelin aus, die Ihren Appetit kontrollieren. Die Harvard School of Public Health empfiehlt, jede Nacht sieben bis acht Stunden zu schlafen, um die Hormone, die den Appetit kontrollieren, in Schach zu halten.

Trinke mehr Wasser

Wenn Sie denken, dass Sie hungrig sind, trinken Sie ein Glas Wasser, weil Durst manchmal für Hunger gehalten wird. Wasser hält Sie den ganzen Tag über mit Feuchtigkeit versorgt und hat keine Kalorien, die eine Gewichtszunahme auslösen können. Es kann auch zuckerhaltiges Soda ersetzen und Ihnen überschüssige Kalorien ersparen.



Bemerkungen:

  1. Zaki

    Gut gemacht, diese brillante Idee geht

  2. Hulbard

    der genaue Satz

  3. Glynn

    Ich stimme dem Autor voll und ganz zu

  4. Dondre

    Es tut mir sehr leid, ich kann nichts helfen, aber es ist versichert, dass Ihnen helfen wird, die richtige Entscheidung zu finden.

  5. Duardo

    Ich finde, dass Sie nicht Recht haben. Ich bin sicher. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie in PM, wir werden reden.

  6. Carmichael

    Entschuldigung dafür, dass ich einmische ... aber dieses Thema ist mir sehr nahe. Ist bereit zu helfen.

  7. Maugal

    The good result will turn out

  8. Siddael

    Ich empfehle Ihnen, auf eine Website zu kommen, mit einer Information große Menge zu einem Thema, das Sie interessant. Für mich habe ich viel von Interessant gefunden.



Eine Nachricht schreiben