Fitness

Geringe Auswirkungen Modifikationen für ein Springseil

Geringe Auswirkungen Modifikationen für ein Springseil



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die richtige Form macht das Seilspringen zu einer Übung mit geringen Auswirkungen.

Creatas / Creatas / Getty Images

Entgegen der landläufigen Meinung ist das Springen mit einer geeigneten Form keine wirkungsvolle Übung. "American Athlete Magazine" wirbt für Springseile als eines der umfassendsten Ganzkörper-Workouts mit geringem Einfluss. Erlernen Sie die richtige Technik, verlängern Sie langsam die Dauer Ihres Trainings und nehmen Sie verschiedene Springseilübungsvarianten auf, um das Verletzungsrisiko zu minimieren und den größten Nutzen daraus zu ziehen.

Missverständnisse zerstreuen

Die breite Öffentlichkeit geht zu Unrecht davon aus, dass das Seilspringen eine sehr wirkungsvolle Übung ist. Der Begriff High Impact wird oft mit High Intensity verwechselt. Bei Übungen mit starkem Aufprall muss der Boden mit den Füßen kräftig berührt werden. Das Seilspringen ist eigentlich eine Übung mit geringem Aufprall, da die richtige Form darin besteht, sanft auf den Bällen der Füße zu landen, in denen Sie Ihre Landung kontrollieren und abfedern. Das Seilspringen ist jedoch eine Übung mit hoher Intensität, dh Ihre Herzfrequenz sollte mindestens 75 Prozent Ihrer maximalen Herzfrequenz erreichen. Hochintensive Übungen steigern die Fitness und verbrennen in kürzerer Zeit mehr Kalorien als wirkungsarme Übungen.

Die richtige Technik lernen

Verwenden Sie ein leichtes Springseil mit guten Griffen und beginnen Sie entweder auf einer gummierten Matte oder einem anderen relativ geschmeidigen Boden wie Teppich, Holz oder Gras. Tragen Sie ein Paar gut gefertigte Cross-Trainingsschuhe mit ausreichender Dämpfung vorne. Wenn Sie anfangen zu springen, entspannen Sie Ihre Schultern und Ellbogen und halten Sie sie nah an Ihrer Seite. Halte deinen Kopf in einer neutralen Position und deine Augen vor dir. Drehen Sie das Seil nur mit den Handgelenken und halten Sie die Bewegungen ruhig und geschmeidig. Springe nur hoch genug, um das Seil zu entfernen und lande sanft auf deinen Fußbällen.

Stagnation überspringen

Versuchen Sie, nachdem Sie die grundlegende Technik erlernt haben, mehrere Variationen zu integrieren, um die Motivation zu erhalten und die Ergebnisse zu verbessern. Sie können Schrittmuster wie Scherensprünge, Seitensprünge und Rückwärtssprünge ausprobieren. Sie können auch das Einbeinspringen, das Überkreuzen und die Variation des an Ort und Stelle laufenden Springseils ausprobieren. Seilspringen sollte 10 bis 15 Minuten dauern. Anfänger können daran arbeiten, indem sie zwischen einer Minute Seilspringen und einer Minute aktiver Ruhe wechseln, beispielsweise beim Gehen. In den nächsten Sitzungen können Sie die Sprungzeit schrittweise erhöhen und gleichzeitig die Ruhezeiten verkürzen.

Fett abziehen und die Gesundheit stärken

Laut MayoClinic.com verbrennt eine 160-Pfund-Person in nur 10 Minuten Springseil ungefähr 143 Kalorien. Zusätzlich zu seiner Fettverbrennung kann das Springseil beim Aufbau der Knochendichte, bei der Entwicklung von Geschwindigkeit, Beweglichkeit, Koordination und Gleichgewicht helfen. Es kann auch Muskeln stärken, Knie- und Knöchelstrukturen stärken und stabilisieren und die Hand-Augen-Koordination verbessern. Laut dem American Council on Exercise kann ein hochintensives Training wie ein Springseil wirksamer zur Reduzierung des Bauchfetts beitragen als ein niedrigintensives Training.