Sport

Liste der guten Dinge, die Sie vor einem Badetreffen tun sollten

Liste der guten Dinge, die Sie vor einem Badetreffen tun sollten



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Vorbereitung wird Ihnen helfen, ein großartiges Schwimm-Treffen zu haben.

Ob Sie zum ersten Mal schwimmen oder zum 31. Mal schwimmen, organisiert und vorbereitet zu sein, trägt dazu bei, dass am Tag Ihrer Veranstaltung alles reibungslos verläuft. Nach Wochen, Monaten oder sogar Jahren des Trainings wäre es eine Schande, wenn ein kleines Detail Ihre Chancen auf ein optimales Schwimmen beeinträchtigen würde. Vermeiden Sie schlechte Meetings, indem Sie vorausplanen und sicherstellen, dass Sie so gut vorbereitet sind, wie Sie nur können.

Packen Sie Ihre Tasche im Voraus

Machen Sie eine Liste mit allem, was Sie für Ihr Schwimmtraining benötigen, und packen Sie es rechtzeitig ein - zum Beispiel in der Nacht zuvor. Kreuzen Sie die Gegenstände an, während Sie sie in Ihre Tasche stecken, damit Sie wissen, dass Sie sie haben. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Brille, Ihren Badeanzug, die Badekappe, den Trainingsanzug, das Handtuch, das Shampoo, die Snacks, den Bademantel, die Bootsschuhe, die Kleidung nach dem Schwimmen und andere wichtige Ausrüstung dabei haben. Nehmen Sie Ersatz für alles, was zerbrechen könnte, wie z. B. Ihre Schutzbrille.

Planen Sie Ihre Route und reisen Sie früh an

Wenn Sie nicht mit Ihrem Team, sondern alleine zum Badetreffen reisen, stellen Sie sicher, dass Sie genau wissen, wohin Sie wollen, und starten Sie rechtzeitig, damit Sie früh ankommen. Bauen Sie etwas mehr Zeit ein, um ungeplante Verzögerungen wie Probleme mit dem Auto oder starken Verkehr zu vermeiden. Eine stressfreie Reise sorgt dafür, dass Sie frisch und entspannt zum Meeting kommen, während eine eilige Reise Ihnen die lebenswichtige Energie rauben kann. Wenn Sie angekommen sind, checken Sie am Registrierungsschalter ein, finden Sie heraus, wann Sie schwimmen, und teilen Sie Ihrem Trainer mit, dass Sie sicher angekommen sind.

Mahlzeit vor dem Treffen

Essen Sie ein paar Stunden vor dem Schwimmen eine ausgewogene Mahlzeit. Aufgrund der Nervosität fühlen Sie sich möglicherweise nicht sehr hungrig, tun aber Ihr Bestes, um energiereiche Kohlenhydratnahrungsmittel wie Reis, Nudeln, Kartoffeln oder Brot zu sich zu nehmen, um sicherzustellen, dass Sie für Ihre Rennen vollgetankt sind. Trinken Sie wenig und häufig viel Wasser, um eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu gewährleisten. Erwägen Sie die Verwendung eines Sport-Energy-Drinks, um den Kraftstoffvorrat den ganzen Tag über aufzufüllen. Probieren Sie am Renntag keine neuen Speisen oder Getränke aus, da dies Ihren Magen verärgern kann. Halten Sie sich stattdessen an Speisen und Getränke, von denen Sie wissen, dass Sie sie gut vertragen.

Gründlich aufwärmen

Sofern kein spezifischer Aufwärmpool verfügbar ist, haben Sie wahrscheinlich eine festgelegte Zeit, um sich vor Ihren Rennen aufzuwärmen. Stellen Sie sicher, dass Sie rechtzeitig zum Aufwärmen ankommen, und verbringen Sie die zugewiesene Zeit damit, Ihren Körper für das Rennen vorzubereiten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Starts und Wendungen sowie den Schlaganfall üben, den Sie schwimmen werden. Wärmen Sie sich nicht zu stark auf und lassen Sie Ihre ganze Energie im Aufwärmbecken. Wenn Sie warm sind, ziehen Sie Ihren Bademantel oder Trainingsanzug an und bleiben Sie locker und entspannt, indem Sie die von Ihrem Trainer empfohlenen dynamischen Dehnungen und Mobilitätsübungen durchführen.

Mentale Visualisierung

Entspannen Sie sich vor Ihrer Veranstaltung und stellen Sie sich vor, wie Sie gut abschneiden. Stellen Sie sich vor, Sie gehen zum Pool, ziehen Ihren Trainingsanzug aus, montieren die Blöcke, Ihren Start, das Rennen selbst und beenden das Rennen. Dies zu tun, hilft dabei, als eine Art Übung zu fungieren, sodass es sich bereits vertraut anfühlt, wenn die Zeit gekommen ist, alles wirklich zu tun. In Kombination mit einer tiefen Zwerchfellatmung und einer angemessenen Aufwärmphase sollten diese mentalen Proben sicherstellen, dass Sie zu den Startblöcken aufsteigen und sich bereit fühlen, in Bestform zu schwimmen.


Schau das Video: Jonas Monar - Alle guten Dinge Official Video (August 2022).