Fitness

Welches Trainingsgerät sollte im Fitnessstudio verwendet werden, um den Bauch loszuwerden?

Welches Trainingsgerät sollte im Fitnessstudio verwendet werden, um den Bauch loszuwerden?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die geringe Wirkung des Rudergeräts macht es zu einem schmerzfreien Training.

Jupiterimages / Stockbyte / Getty Images

Wenn Sie entschlossen sind, sich von Ihrem überschüssigen Bauchfett zu verabschieden, können Sie sich beim Betreten der Türen Ihres Fitnessstudios wie ein Kind in einem Süßwarengeschäft fühlen. Bei so vielen Übungsmöglichkeiten ist es jedoch leicht, sich überfordert zu fühlen, da Ihre Aufmerksamkeit in mehrere Richtungen gleichzeitig gelenkt wird. Glücklicherweise müssen Sie Ihren Fokus nicht zu sehr einschränken. Eine Vielzahl von Trainingsgeräten kann zum Fettabbau in einer Reihe von Körperregionen beitragen, auch in der Bauchgegend. Um Ihre Erfolgschancen zu erhöhen, kombinieren Sie Ihr neues Trainingsprogramm mit einer Verringerung Ihrer Kalorienaufnahme.

Halten Sie die Auswirkungen gering

Ihr Bauchfett loszuwerden kann ein langwieriger Prozess sein, besonders wenn Sie eine erhebliche Menge an Fett zu verlieren haben. Es ist wichtig, ein Trainingsgerät zu verwenden, das keine Schmerzen verursacht, und Geräte mit geringen Auswirkungen eignen sich häufig für Menschen mit Gelenkschmerzen. Beispiele für diese Art von Trainingsgeräten sind das stationäre Fahrrad, der Ellipsentrainer und das Rudergerät. Jede Maschine erzeugt eine einzigartige Kalorienverbrennung. Eine 200-Pfund-Person, die 30 Minuten mit dem stationären Fahrrad oder Rudergerät in moderatem Tempo fährt, verbrennt etwa 318 Kalorien, während ein 30-minütiges Training mit dem Ellipsentrainer laut HealthStatus 518 Kalorien verbrennt.

Erhöhen Sie die Wirkung

Wenn Sie während des Trainings normalerweise keine Gelenkschmerzen verspüren, kann ein Trainingsgerät mit einem höheren Aufprall für Sie geeignet sein. Beispiele für diesen Maschinentyp sind das Laufband und einige Arten von Treppenstufen. Eine 200-Pfund-Person, die 30 Minuten lang auf einem Laufband mit 10 km / h läuft, verbrennt ungefähr 456 Kalorien, während ein 30-minütiges Stepper-Training zu ungefähr 318 Kalorien führt, berichtet HealthStatus.

Steigern Sie Ihren Weg zu einem höheren Stoffwechsel

Sie werden mit einem Kraftgerät nicht so viele Kalorien verbrennen wie während eines Trainings mit einem Cardio-Trainingsgerät, aber vermeiden Sie nicht die Kraftgeräte Ihres Fitnessstudios. Krafttraining ist wichtig für Ihre allgemeine Gesundheit, kann Ihnen aber auch dabei helfen, Ihr Bauchfett zu verlieren. Eine 200-Pfund-Person verbrennt nur etwa 156 Kalorien in 30 Minuten Krafttraining, aber die Vorteile des Fettabbaus sind signifikant. Wenn Sie Ihrem Körper langsam Muskeln hinzufügen, beginnt Ihr Stoffwechsel zu steigen. Mit einem höheren Stoffwechsel verbrennt Ihr Körper konstant mehr Kalorien.

Schalten Sie Ihren Ansatz um

Jede Art von Trainingsgerät hat ihre eigenen Vorteile. Unabhängig davon, ob Sie ein Training mit geringen Auswirkungen oder ein Training mit erheblichen Auswirkungen bevorzugen, kann die Einbindung mehrerer Geräte in Ihre Trainingseinheiten pro Woche Ihre Fitnessstudio-Besuche in Schwung halten. Wenn Sie häufig auf dem Laufband laufen, tauschen Sie die Dinge ein paar Mal pro Woche und benutzen Sie das Rudergerät oder das Standrad. Ziehen Sie für eine zusätzliche Herausforderung das Zirkeltraining in Betracht. In dieser Form des Trainings führen Sie an bis zu 10 Stationen Übungen durch, die Kraft und Cardio kombinieren. Zum Beispiel 60 Sekunden Joggen, gefolgt von 60 Sekunden Liegestützen.

Ressourcen (2)