Gesundheit

Beispiele für Ergotherapieziele bei einer Handverletzung

Beispiele für Ergotherapieziele bei einer Handverletzung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In der Ergotherapie werden Kräftigungsübungen durchgeführt, um die Funktion zu verbessern.

Hemera Technologies / AbleStock.com / Getty Images

Die Ergotherapie ist ein Rehabilitationsbereich, der sich darauf konzentriert, Menschen mit körperlichen Verletzungen mit Tätigkeiten des täglichen Lebens und der täglichen Arbeit auf ihr vorheriges Funktionsniveau zurückzubringen. Ergotherapeuten spielen eine Schlüsselrolle bei der Rehabilitation von Handverletzungen. Sie verfolgen Ziele, um die Bewegungsfreiheit zu verbessern, die Kraft wiederherzustellen und ein unabhängiges Leben zu fördern.

Überblick

Ergotherapieziele basieren auf Defiziten, die bei der Beurteilung einer handverletzten Person festgestellt werden. Die Ziele sind individualisiert und berücksichtigen Ihre funktionale Prognose. Sie konzentrieren sich auf Ihre täglichen Lebens- und Arbeitsanforderungen. Ein Behandlungsplan enthält sowohl kurz- als auch langfristige Ziele mit dem Datum der erwarteten Leistung. Ergotherapieziele müssen messbar sein, einschließlich eines Basisstatus, der zu festgelegten Zeiten neu berechnet werden kann, um Ihren Fortschritt zu bestimmen.

Self-Care-Ziele

Handverletzungen können Ihre Fähigkeit zur Selbstpflege, einschließlich Anziehen, Baden und Essen, erheblich beeinträchtigen. Ergotherapeuten begegnen diesen Defiziten mit kurz- und langfristigen Zielen. Zum Beispiel kann sich der Therapeut das Ziel gesetzt haben, innerhalb von 8 Wochen ohne fremde Hilfe baden und sich anziehen zu können. Zu den kurzfristigen Zielen im Zusammenhang mit diesem langfristigen Ziel gehören möglicherweise Leistungen wie das Anziehen der Hose innerhalb von 4 Wochen sowie das Baden mit einem Handbrausekopf und die Beaufsichtigung innerhalb desselben Zeitraums.

Bewegungsumfang und Kraft

Handverletzungen verursachen häufig erhebliche Beeinträchtigungen der Beweglichkeit und Kraft der Finger beim Greifen und Kneifen. Diese Beeinträchtigungen verursachen Schwierigkeiten beim Schreiben, Greifen von Gegenständen, Fahren und vielen anderen täglichen Aufgaben. Bewegungsumfang und Kraftziele beziehen sich normalerweise auf Ihre funktionellen Aktivitäten. Zum Beispiel könnte Ihr Therapeut sich zum Ziel gesetzt haben, die Leine Ihres Hundes innerhalb von 4 Wochen sicher zu halten. Sie kann messbare Kraftziele mit täglichen Funktionen in Verbindung bringen, z. B. 20 Pfund Griffkraft, damit Sie innerhalb von 6 Wochen sicher fahren können.

Arbeitsbezogene Ziele

Rückkehrziele sind ein wesentlicher Bestandteil der Ergotherapie nach einer Handverletzung, insbesondere wenn Sie am Arbeitsplatz verletzt wurden. Ihr Therapeut bespricht mit Ihnen zu Beginn der Therapie die arbeitsbezogenen Ziele, um Sie mental auf die Rückkehr zur Arbeit vorzubereiten. Beispiele für arbeitsbezogene Ziele können das Heben und Tragen eines 50-Pfund-Kastens über eine Distanz von 25 Fuß innerhalb von 3 Wochen oder das sichere Betreiben einer Bohrmaschine über Kopf für 90 Sekunden innerhalb von 4 Wochen sein. Die von Ihrer Therapeutin festgelegten Ziele hängen von Ihrer Stellenbeschreibung ab, die sie für Ihre erste Beurteilung benötigt.



Bemerkungen:

  1. Hakem

    Entschuldigung, das Thema ist verwirrt. ENTFERNT

  2. Havyn

    Wie haben Sie zu verstehen?

  3. Mathani

    Es tut mir leid, aber ich denke, Sie liegen falsch. Ich bin sicher. Ich kann es beweisen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM.

  4. Medwyn

    Gibt es so etwas?

  5. Roger

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach begehen Sie einen Fehler. Ich kann es beweisen.



Eine Nachricht schreiben