Ernährung

Wie man auf der Straße Low Carb isst


Behalten Sie einen kohlenhydratarmen Lebensstil bei, während Sie unterwegs sind.

Maria Teijeiro / Lebensgröße / Getty Images

Egal, ob Sie ständig unterwegs sind oder viel unterwegs sind, die Einhaltung einer kohlenhydratarmen Ernährung kann eine Herausforderung sein. Wenn Sie bei einem Hungerstreik nicht richtig vorbereitet sind, können Verkaufsautomaten mit stärkehaltigen, zuckerhaltigen und kohlenhydratreichen Lebensmitteln schnell zum Opfer fallen. Den Hunger unter Kontrolle zu halten, ist der Schlüssel zu einer kohlenhydratarmen Ernährung. Wenn Sie ein paar Richtlinien befolgen, können Sie den Hunger in Schach halten und trotzdem Ihren Low-Carb-Ernährungsplan einhalten.

1.

Packen Sie individuelle Reisesnacks ein und nehmen Sie diese mit. Legen Sie Lebensmittel in separate Aufbewahrungsbeutel mit Reißverschluss. Dazu gehören kohlenhydratarme Produkte wie Streichkäse, hartgekochte Eier, Nüsse, Beeren, vakuumverpackter Thunfisch und Selleriestangen mit Erdnussbutter.

2.

Überprüfen Sie Ihre Route online, wenn Sie mit dem Auto anreisen. Suchen Sie Orte, an denen kohlenhydratarme Lebensmittel transportiert oder serviert werden. Während Tankstellen-Mini-Marts in der Regel kohlenhydratreiche Produkte anbieten, bieten sie auch kohlenhydratarme Produkte wie Nüsse, Samen, Käse und Joghurt an. Darüber hinaus bieten viele Hotels kohlenhydratarme Mahlzeiten an. Nehmen Sie beim Fliegen Lebensmittel wie Nüsse, Gemüse, Frischkäse oder Proteinriegel mit, um der Versuchung zu entgehen, kohlenhydratreiche Flughafenartikel wie Scones und Zimtschnecken zu kaufen.

3.

Frühstücken Sie gut, bevor Sie das Haus verlassen. Ein herzhaftes Frühstück hilft dabei, Ihren Blutzucker stabil zu halten und plötzlichen Hungerattacken vorzubeugen, die Ihre kohlenhydratarme Ernährung untergraben können.

4.

Iss regelmäßig kohlenhydratarme Mahlzeiten. Wenn Sie alle vier bis sechs Stunden essen, vermeiden Sie Hungergefühle und sorgen dafür, dass Ihr Körper kontinuierlich mit Energie versorgt wird. Sie könnten sich auch weniger versucht fühlen, einem Verlangen nach Kohlenhydraten nachzugeben.

5.

Lebensmittel sicher verpacken. Wenn Sie länger als 30 Minuten unterwegs sind, sollten Sie leicht verderbliche kohlenhydratarme Lebensmittel wie Fleisch, Geflügel, teuflische Eier und Käse in einen Kühlschrank stellen, um das Wachstum von Bakterien zu verhindern. Lassen Sie den Kühler während der Fahrt nicht im heißen Kofferraum, sondern im klimatisierten Beifahrerbereich Ihres Autos, und beschränken Sie die Häufigkeit, mit der Sie den Kühler öffnen, damit sich der Innenraum nicht zu stark erwärmt.