Ernährung

Hilft Ihnen das Trinken von schwarzem Kaffee beim Abnehmen?

Hilft Ihnen das Trinken von schwarzem Kaffee beim Abnehmen?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schwarzer Kaffee steigert Ihre Energie ohne zusätzliche Kalorien.

Das Trinken von schwarzem Kaffee kann zur Gewichtsreduktion beitragen, insbesondere in Kombination mit einer kalorienreduzierten Diät. Obwohl das Trinken von schwarzem Kaffee nicht garantiert, dass Sie abnehmen, kann dies Ihre Erfolgsaussichten beim Abnehmen erhöhen - und Ihr Energieniveau steigern. Das Hinzufügen von Sahne und Zucker zum Kaffee kann jedoch die Vorteile eines Gewichtsverlusts ausgleichen.

Kaloriengehalt

Schwarzer Kaffee enthält nur sehr wenige Kalorien, hilft aber trotzdem beim Auffüllen, da er hauptsächlich aus Wasser besteht. Eine 6-Unzen-Portion Instant-Schwarzkaffee mit Wasser zubereitet enthält nur 4 Kalorien. Daher hilft das Trinken von schwarzem Kaffee anstelle von kalorienreichen Getränken wie Limonade, Saft und anderen zuckerhaltigen Getränken dabei, die Gesamtkalorienaufnahme für einen effektiven Gewichtsverlust zu reduzieren. Vermeiden Sie das Hinzufügen von Sahne zu schwarzem Kaffee, der 30 Kalorien pro Esslöffel hinzufügt, und Zucker, der 16 Kalorien in jedem Teelöffel enthält.

Koffein-Vergünstigungen

Koffein kann auch eine Rolle bei den positiven Auswirkungen des Kaffees auf die Gewichtsabnahme spielen, so ein Bericht aus dem Jahr 2006 im "American Journal of Clinical Nutrition". Die Autoren dieses Berichts weisen darauf hin, dass eine höhere Koffeinaufnahme mit einer geringeren Gewichtszunahme einhergeht. Koffein in schwarzem Kaffee kann Ihre Energie erhöhen, wodurch Sie im Laufe des Tages mehr Kalorien verbrennen können - und somit den Gewichtsverlust steigern.

Andere mögliche Vorteile

Obwohl der niedrige Kaloriengehalt und das niedrige Koffein des Kaffees wahrscheinlich zur Gewichtsreduktion beitragen, berichtet der im "American Journal of Clinical Nutrition" veröffentlichte Bericht von 2006, dass andere Bestandteile des schwarzen Kaffees auch für Personen von Vorteil sein können, die versuchen, Gewicht zu verlieren. Die Autoren dieses Aufsatzes weisen darauf hin, dass Chlorogensäure und Chinide, Verbindungen, die reich an Kaffee sind, eine Rolle bei der erfolgreichen Gewichtsabnahme spielen könnten. Daher kann entkoffeinierter schwarzer Kaffee eine sinnvolle Alternative für diejenigen sein, die versuchen, Gewicht zu verlieren und Koffein vermeiden möchten.

Endeffekt

Kaffee trinken führt nicht zu Gewichtsverlust, wenn Sie zu viele Kalorien essen. Um effektiv 1 bis 2 Pfund pro Woche zu verlieren und das Gewicht langfristig zu senken, schlagen die Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention vor, 500 bis 1.000 mehr Kalorien zu verbrennen, als Sie täglich essen. Um die Gesamtkalorienaufnahme effektiv zu reduzieren, sollten Sie viel mageres Eiweiß wie Eiweiß, fettarme Milchprodukte, hautloses Geflügel, mageres Fleisch, Meeresfrüchte und Sojaprodukte sowie ballaststoffreiche Lebensmittel wie Vollkornprodukte zu sich nehmen. Hülsenfrüchte, Obst, Gemüse, Nüsse und Samen. Reduzieren Sie raffinierte Getreidearten wie Weißbrot und Weißreis, Süßigkeiten, zugesetzten Zucker und zuckerhaltige Getränke.