Fitness

Paare, die Übungen ausdehnen

Paare, die Übungen ausdehnen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Durch das Dehnen mit einem Partner werden Dehnungsübungen unterhaltsamer und effektiver.

Bildquelle / Photodisc / Getty Images

Dehnungsübungen für Paare können effektiver sein als das Dehnen allein. Aber denken Sie daran, dass Ihr Partner nicht fühlen kann, was Sie fühlen, noch können Sie fühlen, was Ihr Partner fühlt. Daher können Sie nicht so schnell auf ihre oder Ihre Beschwerden reagieren, was in einigen Fällen Ihr Verletzungsrisiko erhöhen kann. Wenn Sie sich mit jemandem zusammensetzen, dem Sie vertrauen, und während der gesamten Stretching-Routine kommunizieren, machen Dehnungsübungen für Paare Spaß und sind von Vorteil.

Prinzipien des Streckens

Flexibilität ist der Bewegungsbereich, der um ein bestimmtes Gelenk möglich ist. Wenn ein Gelenk nicht genügend Bewegungsfreiheit hat, kann es bei einer Person zu Schwierigkeiten bei der Ausführung der täglichen Aktivitäten, einer verminderten sportlichen Leistung oder einem erhöhten Risiko für Funktionsstörungen des Bewegungsapparats kommen. Regelmäßiges Dehnen kann jedoch dazu beitragen, den normalen Bewegungsumfang beizubehalten, die sportliche Leistung zu verbessern und das Verletzungsrisiko zu verringern. Dehnen Sie sich täglich, besonders nach dem Training. Halten Sie jede Dehnung 15 bis 30 Sekunden lang und wiederholen Sie jede Dehnung mindestens zweimal auf jeder Seite. Wenn Sie beim Dehnen Schmerzen verspüren, ziehen Sie sich zurück und verringern Sie die Dehnungsintensität.

Partner Hamstring Stretch

Legen Sie sich auf den Rücken, um die Oberschenkelmuskulatur mit einem Partner zu dehnen. Strecken Sie Ihr linkes Bein mit Knie und Zehen zur Decke. Heben Sie Ihr rechtes Bein in die Luft und lassen Sie Ihren Partner Ihr rechtes Bein halten. Atme tief ein, während du dein rechtes Bein sanft gegen deinen Partner drückst und deine Kniesehnen drei Sekunden lang in Eingriff bringst. Lass sie deinem rechten Bein widerstehen. Atme aus und ziehe deinen rechten Quadrizeps zusammen, während du und dein Partner dein rechtes Bein näher an dein Gesicht heranziehst. Wiederholen Sie fünf bis sechs Mal. Fahren Sie mit Ihrem anderen Bein fort.

Partner Glute Stretch

Legen Sie sich auf den Rücken, um auf den Gluteus maximus, den großen Po, zu zielen. Strecken Sie Ihr linkes Bein auf den Boden. Heben Sie Ihr rechtes Bein in die Luft. Beugen Sie das rechte Knie und drehen Sie den Oberschenkel nach außen oder ziehen Sie das Knie heraus. Ziehe dein Schienbein in Richtung Brust. Bitten Sie Ihren Partner, Ihr rechtes Bein in Position zu bringen. Atme ein und drücke dein rechtes Schienbein für drei Sekunden leicht in deinen Partner. Atme aus und entspanne deinen Gesäßmuskel, während du deinem Partner erlaubst, dein Schienbein näher an deine Brust zu ziehen. Wiederholen Sie fünf bis sechs Mal. Fahren Sie mit Ihrem anderen Bein fort.

Partner Brustdehnung

Setzen Sie sich auf den Boden, um die Brust des Partners zu dehnen. Strecken Sie die Beine vor sich aus. Halten Sie Füße und Knie hüftbreit auseinander und beugen Sie die Knie leicht. Schließe deine Finger hinter deinem Kopf, so dass deine Ellbogen breit sind und in entgegengesetzte Richtungen zeigen. Lassen Sie Ihren Partner Ihre Ellbogen greifen. Atme ein und drücke drei Sekunden lang leicht deine Ellbogen in die Hände deines Partners, wodurch deine Brustmuskeln beansprucht werden. Atme aus und lass los, während dein Partner deine Ellbogen nach hinten zieht, um deine Brust zu öffnen. Lassen Sie Ihren Partner sein Knie zur Unterstützung auf Ihren oberen Rücken legen. Wiederholen Sie fünf bis sechs Mal.